Elterncoaching

Sein inneres Erwachsensein wieder finden

Unsere Elterncoaches:

In Einzelcoachings unterstützen wir Eltern dabei, wieder in tiefere Beziehung zu sich selbst zu kommen, so dass es möglich wird, anschliessend  ohne den Filter unserer eigenen Geschichte auf die Kinder zu blicken. Ausserdem beraten wir in Themen von Unreife der Kinder oder auch elterliche Führung weil viele Probleme hier schlicht an zu wenig Kenntnis um die neuesten Forschungen zu Grunde liegen.

Wir bieten Coachings vor Ort oder Online an.

Kosten:

Die Kosten zu den Elterncoachings werden individuell auf Anfrage mit den Coaches besprochen.

Unsere Elterncoaches in Ausbildung:

TransParents Coaches in Ausbildung sind Menschen aus unserem Team, die schon seit Jahren mit TransParents praktizieren, sich ausbilden und weiter mit uns lernen.
Wenn Du ein Coaching mit dem Ausbildungsteam buchst, freuen wir uns wenn du dem im Anschluss ein Feedbackfragebogen ausfüllst.

Kosten:

Den Preis für das erste Coaching darfst du selbst bestimmen, die Preise für jedes Folgecoaching wird individuell auf Anfrage mit den Elterncoaches in Ausbildung besprochen

Therapie

An bestimmten Stellen benötigen wir als Eltern und pädagogische Fachkräfte spezifisch begleiteten Raum, um uns unseren eigenen Traumata und Bindungstraumata zuzuwenden. Wir empfehlen an diesen Stellen mit ausgebildeten TherapeutInnen zu arbeiten insbesondere solche, die sich in Entwicklungstraumata auskennen wie Therapeutinnen und Therapeuten, die über eine fundierte NARM Ausbildung und längere Praxiserfahrung darin verfügen (= “NeuroAffektive Relational Model” nach Dr. Laurence Heller). Deshalb wird unser Coaching-Angebot durch eine Liste ausgewählter TherapeutInnen ergänzt. Diese TherapeutInnen sind nicht Teil von TransParents, sondern handeln und arbeiten nach ihren eigenen Grundsätzen.